Navigation
Die Malteser in Konstanz

Flüchtlingshilfe - Integration

Integrationsdienst

Seit dem großen Zustrom von Flüchtlingen im Herbst 2015 engagieren sich die Malteser Bodensee in der Flüchtlingshilfe. Ein Schwerpunkt dabei ist der Malteser Integrationsdienst.

Mit dem so genannten „Integrationslotsen“ haben die Malteser deutschlandweit einen neuen ehrenamtlichen Dienst für die umfassende Begleitung von geflüchteten Menschen entwickelt. Die Integrationslotsen gewährleisten eine individuelle Betreuung und Unterstützung von Flüchtlingen und fördern so deren Integrationsprozess in die deutsche Gesellschaft. Hierbei werden sie unterstützt durch hauptamtliche Ehrenamtskoordinatoren, die diese ehrenamtlichen Mitarbeiter professionell begleiten.

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Silvia Baumann
Ehrenamtskoordinatorin Integrationsdienst (KN, SIG,ÜB)
Tel. (07531) 8104-82
Fax (07531) 8104-83
E-Mail senden

Seit dem großen Zustrom von Flüchtlingen im Herbst 2015 engagieren sich die Malteser Bodensee in der Flüchtlingshilfe.

Malteser Integrationslotsen helfen nach Abstimmung mit dem Malteser Koordinator einzelnen geflüchteten Frauen, Männern oder Familien.

Sie unterstützen geflüchtete Menschen darin ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

  • Potentiale zu erkennen
  • in der Schule und auf dem Arbeitsmarkt ihre Chancen zu nutzen
  • am gesellschaftlichen Leben vor Ort teilzunehmen

Gegenseitiges Verständnis statt Misstrauen, Zugehörigkeitsgefühl statt Ablehnung - das sind die Ergebnisse gelungener Integration. Die Integrationslotsen leisten hierzu einen Beitrag, indem sie geflüchteten Menschen ein selbstverantwortetes Leben in der deutschen Gesellschaft ermöglichen. Durch ihr Engagement können Integrationslotsen die gesamtgesellschaftliche Stimmung mitprägen und den gesellschaftlichen und interreligiösen Dialog fördern.

Ein wichtiges Anliegen der Malteser ist Strukturen so zu entwickeln, dass Ehrenamtliche sich eingeladen fühlen, mitzuwirken und Rahmenbedingungen zu schaffen, ohne sie dabei einzuschränken.

Die Ehrenamtskoordinatoren sind hierbei die direkten Ansprechpartner der ehrenamtlichen Integrationslotsen.<Sie sind hauptamtlich tätig und leisten eine professionelle Schulung, Begleitung und Unterstützung der Integrationslotsen.

Hierdurch entlasten sie die Ehrenamtlichen bei ihrer Arbeit und bringen ihnen die Aufmerksamkeit und Wertschätzung entgegen, die sie für ihr Engagement verdienen.

Die Koordinatoren leisten Netzwerkarbeit für Kooperationen zwischen staatlichen, verbandlichen und kulturellen Initiativen.

Sie schaffen so ein engmaschiges Unterstützungsnetzwerk, das möglichst viele geflüchtete Menschen erreicht und in Integrationsmaßnahmen vermittelt.

Der Malteser Integrationsdienst spricht auch gezielt geflüchtete Menschen an, sich ehrenamtlich bei den Maltesern zu engagieren.

Neben Ausbildungen in Erster Hilfe, als Sanitäter oder Pflegediensthelfer werden Flüchtlingen auch Gelegenheiten geboten, über Integrationsprojekte einen Einblick in Tätigkeiten zu gewinnen, die zu einem Ausbildungsplatz oder einer Arbeit führen können.

Flüchtlingen wird so ermöglicht, durch ehrenamtliche Tätigkeit ihre Chancen und Potentiale zu erkennen und aktiv an der Gestaltung der Gesellschaft mitzuwirken.

Durch die erste große Flüchtlingswelle Anfang der 1990er Jahre bildeten die Malteser einen neuen Dienst im Kernbereich der Hilfsorganisation: Die Flüchtlingshilfe. „Menschen kommen zu uns, die in höchster Not ihr zerstörtes Zuhause verlassen mussten und dabei oft Schreckliches erlebt haben. Diesen im wahrsten Sinne Bedürftigen zu helfen, ist für uns Malteser eine Selbstverständlichkeit“, sagt Malteser-Hilfsdienst-Präsident Dr. Constantin von Brandenstein-Zeppelin. Unser Angebot umfasst sowohl die komplette Übernahme der Einrichtung als Betreiber, als auch die Übernahme von Teilaufgaben wie z.B. die Sozialbetreuung, die medizinische Betreuung oder die Verpflegung.

Die Malteser

  • sind bundesweit in über 160 Einrichtungen aktiv - davon 38 in Baden-Württemberg
  • betreuen ca. 60.000 Flüchtlinge
  • haben bundesweit über 3000 Mitarbeiter in der Flüchtlingshilfe beschäftigt
Online Spenden

Weitere Informationen

Broschüre Malteser Flüchtlingshilfe Baden-Württemberg


Die Broschüre als PDF zum Download.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE53370601201201207289  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7