Navigation
Die Malteser in Konstanz

„Malteser Social Day 2018“ im Haus am Mühlebach.

02.10.2018

Am 21. September 2018 war es wieder soweit: Der vom Malteser Hilfsdienst Konstanz organisierte und koordinierte „Malteser Social Day“, unter der Projektleitung von Frau Silvia Baumann und Herrn Werner Fleig, fand wieder in unserer Region statt.

 

Sechs Unternehmen im Landkreis Konstanz waren wieder mit dabei, deren MitarbeiterInnen Brücken zwischen ihrer Arbeitswelt und der sozialen Welt geschlagen haben, indem sie Menschen mit Behinderungen, Kindern, Älteren oder Kranken unter die Arme griffen.

 

Auch im Haus am Mühlebach war in diesem Jahr wieder „Malteser Social Day“. 14 Auszubildende der Takeda GmbH kamen nach Mühlhausen Ehingen, um einen ganzen Tag zusammen mit den SchülerInnen des sozialpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, auf dem Gelände der Einrichtung mitzuarbeiten.

 

Einen Handlauf für den im letzten Jahr neu aufgefüllten Barfußpfad und ein neues Kräuterbeet für die Versorgerküche.
Unter der fachkundigen Anleitung der MitarbeiterInnen vom Haus am Mühle-bach bekam der Barfußpfad im Sinnesgarten einen Handlauf, damit alle Kinder und Jugendlichen mit Handicap den Pfad beschreiten können und es wurde ein neues Kräuterbeet neben der Versorgerküche angelegt. Die Auszubildenden der Takeda GmbH waren wieder mit sehr viel Engagement und Freude dabei und gemeinsam mit den SchülerInnen der Einrichtung waren am Nachmittag beide Aufgaben bestens erfüllt und alle waren sehr stolz und zufrieden nach getaner Arbeit.

 

„Der Malteser Social Day war auch in diesem Jahr ein ganz besonderer Tag zusammen mit den SchülerInnen vom Haus am Mühlebach. Für unsere Auszubildenden war es wieder ein unvergessliches Erlebnis mit vielen neuen Erfahrungen!“ so Mirko Leisse, Ausbildungsleiter der Takeda GmbH.

 

„Für alle, die dabei waren und mitgeholfen haben war der Malteser Social Day 2018 wieder ein Tag der Begegnung, der Inklusion und des Miteinanders, der allen sicherlich noch sehr lange in guter Erinnerung bleiben wird. Danke den Auszubildenden der Takeda GmbH, dem Malteser Hilfsdienst und all denen, die es wieder möglich gemacht haben, diesen unvergesslichen Tag im Haus am Mühlebach zu veranstalten!“ so Susanne Dietz-Vollmar, Öffentlichkeitsarbeit im Haus am Mühlebach.

Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE53370601201201207289  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7