Navigation
Die Malteser in Konstanz

SCHWAEBISCHE Zeitung Biberach: Viertklässler spenden Schulranzen

28.11.2018

Um finanzschwache Familien zu unterstützten, hat der Gesamtelternbeirat der Biberacher Schulen zusammen mit dem Malteser Hilfsdienst und der Familienhilfe der Caritas eine Schulranzensammelaktion bei den vierten Klassen in Biberach gemacht. „Ich freue mich, dass sich wieder so viele vierte Klassen beteiligt haben. Mit 64 gut erhaltenen, sauberen Ranzen von Viertklässlern ist die Bereitschaft zur Spende sogar größer gewesen als in den beiden Vorjahren“, sagt Rudolf Brüggemann (r.), Vorsitzender des Gesamtelternbeirats der Biberacher Schulen. „Wir werden die Hälfte der gespendeten Ranzen im Rahmen unserer Projekte und Kooperationen zu einer Schule nach Okland in Rumänien bringen“, ergänzt Walter Hänle (l.)vom Malteser Hilfsdienst. Die andere Hälfte der Ranzen bleibt in Biberach, um hier Familien zu helfen. Die Familienhilfe gibt sie im Rahmen der Beratungstätigkeit an Familien aus Biberach und dem Umland weiter. Die Ranzen können in der Ferienzeit von interessierten Familien auch ohne Voranmeldung bei der Caritas in der Kolpingstraße 43 abgeholt werden. Andrea Hehnle von der Kontaktstelle Kinderchancen der Caritas sagt: „Der Bedarf ist vorhanden und es gibt eine hohe Nachfrage. Nach der letzten Aktion konnten alle Ranzen bis zum Schulbeginn an Familien mit Grundschulkindern weitergegeben werden.“

 

Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE53370601201201207289  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7